Dedizierte Armaturenbrettkamera für Mercedes Benz G500-BN-H6703 aus China

Die Vor- und Nachteile von Dashcams zur Parküberwachung

Banuo Dash Cams wurden entwickelt, um unser Leben einfacher und besser zu machen und uns im Alltag zu helfen. Da Dash Cams aufzeichnen können, auch wenn Sie weg sind, so dass, wenn Sie vor Ort eine nicht so erfahrene Fahrer und Sie sah, dass das, was er getan hatte, können Sie leicht finden und verfolgen die Person.

Die Vor- und Nachteile von Dashcams zur Parküberwachung

Heutzutage gibt es immer mehr Funktionen von Armaturenbrettkameras. Die meisten Banuo Dashboard-Kameras verfügen über Parküberwachungsfunktionen, die die Interessen der Autobesitzer besser schützen und eine 24-Stunden-Überwachung der Fahrzeuge ermöglichen können. Unsere Dashboard-Kameras sind mit G-Kraft-Sensoren ausgestattet, um die Situation rund um das Fahrzeug zu erkennen, auch wenn sich niemand im Fahrzeug befindet. Sobald eine Kollision erkannt wird, wird die automatische Aufzeichnung eingeschaltet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Parküberwachungsfunktion die folgenden Vor- und Nachteile hat:

1.Pro

Die Parküberwachung der Dashcam kann das Fahrzeug 24 Stunden am Tag überwachen, während das Auto geparkt ist, um Kratzer und Diebstahl zu verhindern. Selbst wenn es zerkratzt oder gestohlen wurde, kann ein Videobeweis geliefert werden. Banuo Dashboard-Kameras können in der Regel mit einem Mobiltelefon verbunden werden, um eine Fernsteuerung und Echtzeit-Überwachung des Fahrzeugs zu ermöglichen. Sobald ein Problem auftritt, wird der Besitzer so schnell wie möglich daran erinnert.

2.Nachteile

Da Parkwächter rund um die Uhr Strom verbrauchen, müssen sie an die konstante Stromversorgung des Fahrzeugs angeschlossen werden, was die Batterie bis zu einem gewissen Grad aufbraucht. Wenn das Auto für eine lange Zeit geparkt ist, wird die Energie der Batterie allmählich erschöpft, was dazu führt, dass das Auto nicht gestartet werden kann.

Natürlich müssen Autobesitzer nicht gegen die Notwendigkeit der Parküberwachungsfunktion wegen des dadurch verursachten Energieverlusts Einspruch erheben. Die wissenschaftliche Nutzung der Parküberwachungsfunktion erschöpft die Stromversorgung des Fahrzeugs nicht. Wenn der Besitzer mehr als 5 Tage lang nicht fährt, muss das Stromkabel der Dashcam abgezogen werden. Gleichzeitig verbraucht die Dashcam mit Bildschirm mehr Strom. Wenn Sie mehr Wert auf die Parküberwachungsfunktion legen, können Sie die Dashcam ohne Bildschirm wählen.

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert