Warum Original-Autowerke keine Armaturenbrettkameras einbauen

Nach der Installation einer Dashcam kann diese das Videobild und den Ton des gesamten Vorgangs im Auto aufzeichnen, was Beweise für die Ermittlung der Verantwortung für den Verkehrsunfall liefern kann. Aber viele Original-Autofabriken installieren keine Dash-Cams, so dass Sie sie extra kaufen müssen. Willkommen bei Banuo für detaillierte Informationen durch [email protected] .

Warum Original-Autowerke keine Armaturenbrettkameras einbauen

Im Gegensatz zu nachgerüsteten Armaturenbrettkameras bauen die Hersteller von Originalfahrzeugen keine Armaturenbrettkameras in ihre Fahrzeuge ein. Das liegt daran, dass die Kamera am Armaturenbrett befestigt werden muss. Um eine Armaturenbrettkamera zu installieren, sollte der obere mittlere Teil der Windschutzscheibe 5 Quadratzoll groß sein. Die Position sollte so gewählt werden, dass alles erfasst wird, was ein potenzielles Problem darstellen könnte.

Der Grund dafür liegt vor allem in den Kosten für ein solches System. Jeder weiß, dass der Preis von Dashcams nicht sehr hoch ist und zwischen zehn und hundert Dollar liegt. Wenn die Anzahl jedoch groß ist, werden die Produktionskosten für den Hersteller zweifellos höher sein, so dass viele Hersteller keine zusätzliche Dashcam installieren, um ihre eigenen Produktionskosten zu senken.

Wenn Sie auf dem Markt für eine Dashcam sind, bietet Banuo viele Lösungen dafür, einschließlich werkseitiger Integration und kabelloser Installation. Wir haben sogar Dashcams für eine Vielzahl von Automodellen, sodass Sie keine Zeit damit verbringen müssen, herauszufinden, wie Sie sie selbst installieren können.

Wenn Sie die Aktivitäten in Ihrem Auto während der Fahrt überwachen möchten, sollten Sie den Kauf einer hochwertigen Banuo Armaturenbrettkamera in Betracht ziehen, die in HD aufzeichnet. Die Kamera wird mit einer 64 GB TF-Karte (optional) und einer mehrsprachigen Bedienungsanleitung geliefert. Ein USB-Lesegerät ist ebenfalls im Lieferumfang enthalten, ebenso wie ein Werkzeug zum Entfernen des Hartplastik-Innenraums.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert